deenfritptrues

Home

Pflegeaufstand für die Würde der alten Menschen

pflegenotstandViele Menschen müssen im Alter Pflege in Anspruch nehmen. Nahe Verwandte müssen vielleicht jetzt schon gepflegt werden. Jeder wünscht sich qualifizierte Pflegekräfte, die für ihre harte Arbeit gut bezahlt werden. Jedoch explodieren die Kosten für Altenpflege. Während Gesundheitskonzerne Profite einstreichen, fressen steigende Eigenanteile die Renten der zu Pflegenden auf und belasten die Angehörigen zusätzlich. Würdige Altenpflege darf jedoch nicht vom Geldbeutel abhängen!

Dagegen hat sich vor kurzem eine städteübergreifende Angehörigeninitiative gebildet. Sie organisiert sich gegen den Pflegenotstand in der Altenpflege und stellt Forderungen an Gesundheitsminister Jens Spahn und die Bundesregierung.

Die Linksfraktion im deutschen Bundestag hat mit einem Antrag dazu Öffentlichkeit hergestellt. Gemeinsam können wir auf unterschiedlichen Ebenen Druck aufbauen, denn eine solidarische Pflegevollversicherung kommt uns allen zu Gute!

Machen auch Sie mit bei der Onlinepetition: "Pflegenotstand in Seniorenheimen – Pflegeaufstand für die Würde der alten Menschen"

Link1 | Link2 | Link3

Copyright © Kreistagsfraktion DIE LINKE ME. All Rights Reserved.

X

Right Click

No right click © Urheberrechte bei der Kreistagsfraktion DIE LINKE ME