deenfritptrues

Home

Gründung der Neander Energie GmbH - ein wichtiger Schritt in die richtige Richtung

rainer koesterDIE LINKE – Kreistagsfraktion Mettmann begrüßt den Zusammenschluss der Stadtwerke in Erkrath, Wülfrath und Heiligenhaus als wichtigen Schritt in die richtige Richtung. Wenn jetzt auch noch Mettmann dazu kommt, können die vier Städte gemeinsam den Energiemultis mit ihren ständigen Preissteigerungen schon eine preiswertere Alternative entgegenstellen. Gewinne müssten aber auf jeden Fall der Allgemeinheit zufließen, sodass die Bürger eben nicht jährlich bis zu 20% mehr für Heizung, Strom und Wasser zu bezahlen brauchen.

Zu hoffen ist, dass auch andere Städte im Kreis auf die Neander Energie GmbH zukommen und sich dort anschließen.

Letztendlich geht es aber auch um die Gewinnung und Nutzung erneuerbarer Energien wie Windkraft, Solarstrom, Bioenergie und Erdwärme.

Link1 | Link2 | Link3

Copyright © Kreistagsfraktion DIE LINKE ME. All Rights Reserved.

X

Right Click

No right click © Urheberrechte bei der Kreistagsfraktion DIE LINKE ME